Brief an die Veränderung

Das Leben ist eine Waage, die ihre Gewichte mal auf der einen Schale, mal auf der anderen trägt. Ab und zu, wenn alles gut läuft, dann hält sie die Balance, weil alles genau richtig ist. Und dann kommst du ins Spiel, Veränderung. Wirfst plötzlich ein Gewicht dazu oder nimmst eines weg. Bringst die Waage ins Wanken.

Lies mehr ...

Die rote Leine

Seine Welt veränderte sich an einem Dienstagnachmittag. Eigentlich hatte sich seine Welt ja schon öfters verändert, aber dieses Mal hob sich von den anderen Malen ab.

Lies mehr ...

Die Melodie, die ich (fast) vergaß

Kaum jemand hat Augen für mich, dem kleinen Mädchen am Fenster, das auch gerne öfters das Haus von außen sehen würde. Oder andere Häuser. Ich beginne die Melodie zu singen, von der ich nicht mehr weiß, welches Lied es ist.

Lies mehr ...

Der Blick

Oft fehlt uns einfach der Blick dafür, weil es um uns herum zu hektisch ist, weil alles regelrecht rast. Zu alltäglich ist. Weil die Zeit fehlt. Wir müde des Tages sind. Und dann sehen wir es nicht.

Lies mehr ...

Der Leuchtturmwärter

„Manches kann man leider nicht ändern. Und irgendwann muss man es akzeptieren“, sagten sie traurig und so kam es, dass auch die letzten Widersacher den Kampf aufgaben und nur noch der Leuchtturmwärter selbst zurückblieb, als letzter Bewohner Fürtons.

Lies mehr ...

Matilda

Matilda öffnete die Augen, hielt inne. Etwas war plötzlich seltsam. Sie drehte das Duschwasser ab. Da. Ein Rumpeln, ein dumpfes Stöhnen. Was war hier los? In dem Moment, als sie den Duschvorhang zurückzog, kamen zwei Männer ins Bad gestürmt. Alles ging so schnell, der Glücksmoment von eben verwandelte sich in lähmende Panik.

Lies mehr ...

Die Suche der Zeit

Sie schlenderte eine Weile hin und her, beobachtete hier und dort die Menschen, an denen sie vorüberzog und merkte, dass die meisten sich vor ihr fürchteten. Davor, dass die schönen Tage zu schnell vergingen oder quälende Minuten zu langsam, dass sie der falsche Augenblick war, man sie verschwendet hatte oder dass sie jemandem gestohlen wurde.

Lies mehr ...

Suchende wie wir

Manches findet man früher, anderes erst viel später, manches ist leicht zu finden, bei anderen Dingen muss man sich ordentlich abmühen. Aber alles hat seine Zeit, gefunden zu werden.

Lies mehr ...

Busfahrt

Das Leben ist ein Bus und ich fahre ihn. Tagtäglich, Stunde um Stunde, Station zu Station.

Lies mehr ...