#beautyismore

Zeit für einen wichtigen Gedanken. Oder besser gesagt einen Gedanken, der MIR sehr am Herzen liegt, weil wir in einer gewaltigen Flut voller Oberflächlichkeiten leben und wir von Welle zu Welle, Tag für Tag unbemerkbar von ihr mitgetragen werden. Jeder bemüht sich schön zu sein, aber niemand weiß, wie schön er wirklich ist. Der Mensch ist mehr als das, was wir im ersten Moment von ihm erfassen. Schön ist nicht ein Gesicht, weil es irgendeinem Ideal entspricht. Schön ist nicht ein Körper, weil er den Bildern der Modezeitschriften gleichkommt. Es ist nicht das, was wir äußerlich sehen. Schönheit meint nicht die Hülle, die unser Menschsein einfasst. Wir fühlen sie. Denn Schönheit ist mehr.

Lasst mich von der Schönheit der Menschen erzählen, die mich in meinem Leben umgeben und denen ich auf meinem Weg begegnet bin, ganz ohne ihr Gesicht, ihren Körper oder das zu beschreiben, was sie tragen. Denn für mich sind sie alle wunderschön. Jeder einzelne. Jeder auf seine Weise.  Jeder einzig in seiner Art.

Ihr alle: Du, du und du. Und ich hoffe, dass DU dich in dem einen oder anderen Satz wiederfindest 💛

Warum du schön bist?

 

Weil du Güte besitzt und Freundlichkeit.

Weil du dir Fehler eingestehen und aus ihnen lernen kannst.

Du stehst zu dir, auch wenn du Mist gebaut hast.

Weil du ganz einfach menschlich bist.

Du trägst keine Maske, um anderen zu gefallen. Du bist, wie du bist.

Du bist echt.

Du stellst dich selbst auch mal hinten an und lässt andere zu Wort kommen.

Du kannst dich aus tiefstem Herzen freuen.

Weil du das Wunderbare siehst, immer und überall.

Du besitzt eine Prise Verrücktheit

und eine große Portion Selbstironie.

Du bist ein Mensch, der für etwas brennt und voller Leidenschaft ist.

Du nimmst dir Zeit für andere, anstatt sie ständig nur einzufordern.

Du schwimmst gegen den Strom, nicht weil es Spaß macht, sondern weil du überzeugt von deiner Richtung bist.

Du weißt dein Glück zu schätzen.

Weil du deine Ziele verfolgst, aber nie vergisst , woher du kommst.

Du bist genügsam,

und bist einfach schön, weil du von innen heraus strahlst.

Weil du die richtigen Dinge zur richtigen Zeit sagst

und du gar nicht erst versuchst, perfekt zu sein.

Weil du es auch gut mit dir selbst meinst

und weil du jemand bist, der Herausforderungen annimmt.

Weißt du, dass du auch dann wundervoll bist, wenn du mal einbrichst,

Und weil du daran nicht zerbrichst?

Weil du stark bist, obwohl du auch mal schwach bist?

Du bist schön, weil du insgeheim von einer Bilderbuchwelt träumst, obwohl du Realist bist.

Weil du geliebt wirst

und dein Strahlen ist noch größer, weil du selbst liebst.

Weil du oft gar nicht weißt, dass du all das bist, bist du wunderschön.

..when you just sit in silence, the wind blows through you, the sun shines in you and you realize you are not your body, you are everything.” 

(Anita Krizzan)

Was bedeutet Schönheit für dich?

Verlinke deinen Kommentar oder deinen Beitrag zu diesem Thema mit dem Hashtag #beautyismore, um zu zeigen, dass Schönheit dem Charakter entspringt und um somit gemeinsam ein kleines Zeichen zu setzen!

(Einen großen Dank an dieser Stelle an die liebe Fotokünstlerin Lisa Renner, die mich zu dem Photoshooting überredet hat und mich damit und dem Zitat von Anita Krizzan zu diesem Text inspiriert hat 🙏🏼 Werft einen Blick in ihre großartige Arbeit unter https://m.facebook.com/ZeitgeistLisaRenner/)

Dir gefällt, was du liest? Ein „Gefällt mir“, ein Kommentar oder das Teilen meiner Beiträge auf den Social Media- Kanälen ist dein Geschenk an mich und meine Arbeit! ☺️

5 Gedanken zu „#beautyismore

  1. My Travel Diary USA

    Toller Beitrag und einmalige Bilder dazu. Ich würde nie eine Maske um anderen zu gefallen. Ich bin wie ich bin entweder man nimmt mich so oder derjenige oder diejenige hat in meinem Leben nichts verloren. Verbiegen für andere, da ist mir meine Zeit zu kostbar.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Gefällt 1 Person

  2. danyalacarte

    Liebe Sarah, unglaublich schöne Bilder. Die passen so gut zu deinem tollen Beitrag. Ich betrachte meinen Körper als Hülle, die mir geschenkt wurde um Erfahrungen zu sammeln. Um mein Inneres zu finden. Ich bin sehr dankbar für diese äußere Erscheinung, aber das macht einen Menschen nicht aus. Sondern wie du schon sagtest, das was sich unter der Hülle verbirgt. Ein Lächeln ist ein Lächeln, strahlt man aber von Innen heraus, dann ist ein Lächeln ein Strahlen und es steckt an.

    #beautyismore ist eine super Idee!

    Liebe Grüße aus Dresden
    Dany von http://www.danyalacarte.de/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s