Bucket List

„Weißt du, was ich gerne mal machen würde?“
Wer sagt, er hätte diesen Satz noch nie ausgesprochen, lügt! Denn jeder von uns hat insgeheim eine To- Do Liste in seinem Kopf von Dingen, die er irgendwann mal gerne tun würde oder es gibt etwas, das er schon erlebt hat und wiederholen möchte. Das ist gut so. Denn uns ist nur ein Leben geschenkt, also sollten wir das Beste rausholen. Und ein Abenteuer daraus machen.

Lies mehr ...

Brief an die Veränderung

Das Leben ist eine Waage, die ihre Gewichte mal auf der einen Schale, mal auf der anderen trägt. Ab und zu, wenn alles gut läuft, dann hält sie die Balance, weil alles genau richtig ist. Und dann kommst du ins Spiel, Veränderung. Wirfst plötzlich ein Gewicht dazu oder nimmst eines weg. Bringst die Waage ins Wanken.

Lies mehr ...

Suchende wie wir

Manches findet man früher, anderes erst viel später, manches ist leicht zu finden, bei anderen Dingen muss man sich ordentlich abmühen. Aber alles hat seine Zeit, gefunden zu werden.

Lies mehr ...

#beautyismore

Schön ist nicht ein Gesicht, weil es irgendeinem Ideal entspricht. Schön ist nicht ein Körper, weil er den Bildern der Modezeitschriften gleichkommt. Es ist nicht das, was wir äußerlich sehen. Schönheit meint nicht die Hülle, die unser Mensch-sein einfasst. Wir fühlen sie. Denn Schönheit ist mehr.

Lies mehr ...

Plötzlich Autorin – Die Geschichte in der Geschichte

Da stand sie nun, mitten im Wohnzimmer auf einem hölzernen, dicken Sockel: Eine antike, mechanische Schreibmaschine, schwarz mit sandfarbenen Tasten und dicken Großbuchstaben darauf. Sie sah ganz hübsch aus, fand die Frau, als Dekorationsstück. Und das war die Schreibmaschine dann auch einige Zeit.

Lies mehr ...

„Liebster Award“

Es war einmal eine Geschichtenerzählerin, die schrieb unzählige Geschichten für ihren Blog. Eines Tages wurde jemand auf sie aufmerksam und… Ach blablabla, heute mal scheiß drauf, vergessen wir den feinen Erzählstil:

Ich wurde nominiert für „Liebster Award“. Wohoooooo!

Lies mehr ...